Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   27.10.13 11:42
    Liebe Anthea, einen lie
   3.11.13 16:33
    Wen stellt denn der Blon
   3.11.13 17:01
    :-D DIE Kleine stellte e
   3.11.13 21:31
    Ich dachte erst, das wär
   10.11.13 13:15
    Hihi :) Mit Sicherheit e
   10.11.13 13:38
    :-p

http://myblog.de/antheagoesmiami

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ihr Lieben, es ist Montag, die beste Zeit also um einen ausführlichen Bericht der Woche zu schreiben....habe ich mir vor ca. einer Stunde gedacht. Ich habe ehrlich eine Stunde an einem schön ausführlichen Bericht der vergangenen Tage gesessen, und jetzt ist er weg...fragt mich nicht wie das passieren konnte, er ist einfach weg. Deshalb gibt es jetzt nur eine kurze Zusammenfassung, denn nochmal ne Stunde schreiben mach ich jetzt nicht. Ich hoffe ihr seid nicht zu enttäuscht, aber wenn ich erstmal wieder im Lande bin gibt es ja eh einen langen Bericht mit Fotos :-) Robin und ich haben diese Woche eine Airboat-Tour durch die Everglades gemacht und dabei sogar einen großen Alligator direkt an unserem Boot gesehen. Airboat fahren ist Super, denn es fühlt sich ein bisschen an als würde man über das Wasser schweben. Anschließend waren wir noch im angrenzenden kleinen Tierpark, wo man Alligatoren, Schlangen, Echsen, Schildkröten und sogar Panther sehen konnte. Am Freitag waren wir zusammen mit Evelin, Frank und Anthony in North Miami Beach in einem tollen Steakhouse, wo die Bedienungen mit Spießen vorbeikamen an denen ganz verschiedene Fleischsorten waren. Wir konnten so viel essen wie wir wollten und das haben wir auch getan...die Krönung war die Ananas, ebenfalls am Spieß und von außen karamelisiert...mhhhhh, lecker!! Robin war zuvor noch Schnorcheln in Homestead(hinter Miami von und aus) und hatte super Wetter dabei. Es muss sich wirklich gelohnt haben, aber das kann er selber viel besser berichten ;-) Am Samstag ging es dann sehr früh los nach Key West. Da wir den Verkehr hier nun schon ein wenig kennen sind wir schon um 06:00 Uhr los, vier Stunden Fahrt hatten wir vor uns. Die Fahrt selbst war schon sehr schön, man fährt teilweise über eine Brücke, rechts uns links nur Wasser... Key West selbst ist total schön. Wir haben zuerst eine Fahr mit dem Trolley gemacht, der einmal durch die ganze Altstadt fährt und wo der Fahrer noch zu vielen Dingen etwas erzählt. Die vielen alten Häuschen, das Wasser rundherum, die kleinen Bars mit Livemusik...da kann man es echt gut aushalten. Am Abend waren wir in Sloppy Joe's Bar, der berühmtesten Kneipe von Key West, wo auch Livemusik gespielt wurde! Am nächsten Tag haben wir dann weiter die Stadt erkundet und wollten nachmittags noch zum Strand. Da hat uns dann allerdings leider das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht, denn pünktlich um drei zog eine dicke Schlechtwetterfront auf und es regnete zwei Stunden lang ganz ordentlich. Also sind wir dann etwas eher als geplant wieder in die Stadt, haben uns ein Restaurant gesucht wo wir lecker gegessen haben und sind dann nochmal zur Promenade, wo abends immer eine "Sunset Celebration" stattfindet, also verschiedene Künstler etwas vorführen. Das war sehr schön! Anschließend haben wir uns wieder eine Bar mit Livemusik gesucht. Ich finde das ist echt eine viel schönere Atmosphäre bei Livemusik als bei Musik aus der Konserve... Heute ging es relativ zeitig wieder zurück nach Weston, denn heute meinte es das Wetter leider auch nicht gut mit uns. Die gesamte Rückfahrt hat es geregnet...naja, man kann nicht alles haben. Schön war es trotzdem! Nächstes Wochenende steht jetzt Orlando auf dem Plan. Danach melde ich mich wieder :-) Liebe Grüße an euch alle!!
17.9.13 00:55
 
Letzte Einträge: Neue Woche, neuer Eintrag, Kurzes Update, Schönes Wochenende!, Fotos, Woche 10, Lang, lang ist's her...


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


tresibee (18.9.13 21:33)
Cool es geht nach Orlando :O Viel Spaß euch zwei!
Und ich glaub dir aufs Wort, geile Bars in Amerika mit Livemusik müssen einfach hammergeil sein! :D


derstephan (19.9.13 20:30)
mein gott, da wird man ja echt neidisch :D hammer!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung